Archiv der Kategorie: Die blaue Stunde: lesen, gestalten, genießen und gesund leben

Mut, liebe Julie! Moritz Rugendas und die Malerin Julie Hagen Schwarz, Wißner Verlag, Augsburg 2016

Künstlerinnen

Julie Hagen Schwarz auf Berlin-Woman

Julie Wilhelmine Hagen-Schwarz (15.10.1824-07.10.1902) war eine mutige Frau! Die  Portrait-, Genre- und Landschaftsmalerin machte eine beispiellose Karriere. Da sie als Frau nicht an der Kunstakademie studieren konnte, bildete sie sich im Privatstudium bei ihrem Vater, dem Maler August Matthias Hagen, in Dresden und in München aus. Ein Stipendium des Zaren führte sie nach Rom. Mit ihrem Mann, dem Astronom Ludwig Schwarz ließ sie sich im estländischen Tartu nieder. 1858 wurde sie als zweite Frau Mitglied der St. Petersburger Akademie. Anlässlich der aktuellen Ausstellung „Mut, liebe Julie! – Moritz Rugendas und die Malerin Julie Hagen Schwarz“ im Schaezlerpalais und Grafischen Kabinett Augsburg ist der gleichnamige Katalog erschienen, den unsere Gastbloggerin Franziska Butze-Rios für uns rezensiert hat. Mut, liebe Julie! Moritz Rugendas und die Malerin Julie Hagen Schwarz, Wißner Verlag, Augsburg 2016 weiterlesen

gesund leben mit Berlin-WoMan, heute: Leinsamen

gesund leben mit Berlin-WoMan

http://pflanzenfreunde.com
http://pflanzenfreunde.com

Immer mehr Menschen beschäftigen sich mit dem eigenen Körper. Gesundheit, Wohlbefinden und Fitness sind angesagt. Man gräbt viele alte Hausmittel und -rezepte wieder aus und probiert auch Unbekanntes und Neues. Gabi Helmchen von Berlin-WoMan stellt in loser Folge hilfreiche, interessante und überraschende Lebensmittel und Rezepte zur Stärkung der Gesundheit vor, heute: Leinsamen.  gesund leben mit Berlin-WoMan, heute: Leinsamen weiterlesen

the making of Bundesrepublik Deutschland: Ku´damm 56, jetzt in der ZDFmediathek

Berlin-Ku´damm 56

Bildquelle: zdf.de
Bildquelle: zdf.de

Ku’damm 56! Der Dreiteiler nach der Idee und dem Drehbuch von Annette Hess und unter der Regie von Sven Bohse wurde gerade im ZDF wiederholt. Er beschäftigt uns. Denn in schönen wie aufschlussreichen Bildern erzählt er von der Mode, dem Design, dem Lifestyle und den Rollenklischees im Berliner Wirtschaftswunder der 1950er Jahre. Schauplatz: die Tanzschule „Galant“ am Ku´damm Nr. 56. Es brodelt: in Berlin und im Frauenclan von Catherina Schöllack und ihren 3 Töchtern Monika, Helga und Eva. the making of Bundesrepublik Deutschland: Ku´damm 56, jetzt in der ZDFmediathek weiterlesen

Peter-Weiss-Nacht

Spirit of Istanbul Festival by Yeni Raki

FLÜGEL, UM ZU FLIEGEN

Berlin-Women: Meryl Streep

Berlin-Women

Meryl Streep as Inga Helms-Weiss in Holocaust (TV Miniseries). Screenshot. Bild:  https://en.wikipedia.org/wiki/File:Holocaust_%28TV_miniseries%29.jpg
Meryl Streep as Inga Helms-Weiss in Holocaust (TV Miniseries). Screenshot. Bild: https://en.wikipedia.org/wiki/File:Holocaust_%28TV_miniseries%29.jpg

Und wieder ist die US-amerikanische Film- und Theaterschauspielerin und Sängerin Meryl Streep (*22.06.1949), in Berlin. Dieses Mal als Präsidentin der Jury für den internationalen Wettbewerb der 66. Berlinale 11.-21.02.2016. Hier erfahrt ihr mehr über die unschlagbare, preisgekrönte Göttin Hollywoods: Berlin-Women: Meryl Streep weiterlesen