Social Media für Medien- und Informationsfachleute, Seminar der DGI, Frankfurt/M., 23.-25.05.2016

Medien und Gesellschaft

Social Media in der DGI auf Berlin-Woman

Ohne das Internet sind Produktion, Verbreitung und Recherche von Informationen nicht mehr denkbar. Tagtäglich und weltweit wird eine riesige Menge an Bilder-, Text- und Filmdaten abgerufen und geteilt. Eine wesentliche Rolle spielen dabei die Netzwerke in den Sozialen Medien. Einrichtungen und Personen, die mit der Bereitstellung, Archivierung und Recherche von Infos befasst sind, müssen sich darauf einstellen. Denn ihre Kund.innen und Benutzer.innen erwarten, dass sie in den Social Media vertreten sind und den „user generated content“  einbeziehen. Von daher bietet die DGI (Deutsche Gesellschaft für Information und Wissen) ein Social-Media Seminar mit Dr. Carola Muysers an. Die promovierte Kunsthistorikerin ist auf die Wissensvermittlung im Netz spezialisiert.

Das Bloggen, Twittern, Posten, Liken, Kommentieren von multimedialen Inhalten unterschiedlichster Form ist eine Kulturtechnik geworden, die im Privatleben wie im beruflichen Umfeld ausgeübt wird. Über Websites, Blogs und Infoportale wird Content erzeugt und zunehmend auch archiviert. Über die Social Media wird er verbreitet und bekannt gemacht. So wird das Internet zum kulturellen Gedächtnis, jederzeit abrufbar mit dem Smart- und iPhone oder iPad.

Das dreitägige Seminar der DGI verschafft einen Überblick über die verschiedenen Social Media- und Blog-Dienste, ihre Zielgruppe und ihre Zielrichtung. Es vermittelt praktische Erfahrungen und richtet sich an alle, die sich für die Medien- und Informationsdienste interessieren, darin weiterbilden und beruflich platzieren wollen. Das Seminar ist Teil des Fortbildungslehrgangs „Informationsassistenz“ der Deutschen Gesellschaft für Information und Wissen e.V. (DGI).

Das Angebot:

  • Einblick in die wichtigsten Formate der Social Media
  • Erlernen ihrer Funktionen, ihrer Zielgruppen, ihrer SEO-Möglichkeiten
  • Einblick ins Profibloggen. Wir lernen, wie wir Informationen und Wissen Webgerecht aufbereiten, wie wir einen Blog unterhalten und aufrecht halten.
  • Die praktischen Übungen: Wir entscheiden uns für die Einrichtung eines oder mehrerer Social-Media Formate und legen dort unsere Profile an. Wir üben das „Posten“, Teilen, „Liken“, Kommentieren.
  • Wir erstellen Content für den Blog und die Facebook-Seite der DGI oder einen selbstgewählten Dienst.
  • Wir lernen, diesen Content sinnvoll in den Social Media zu verbreiten.

Die Referentin: Dr. Carola Muysers

Die Kursgebühr: 300 €

Der Ort: DGI Deutsche Gesellschaft für Information und Wissen e.V., Windmühlstraße 3, 60329 Frankfurt am Main

Bitte einen eigenen Laptop mitbringen.

Infos und Anmeldung: Margarita Reibel-Felten, 069 430313, mail@dgi-info.de und reibel-felten@dgi-info.de

Anmeldeformular

MP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.