Music with Berlin-WoMan: Womack & Womack, Teardrops, Celebrate the World and more

Music with Berlin-WoMan

Bild: 1songday.com
Bild: 1songday.com

 

Teardrops on the dancefloor, Celebrate the World, Baby I´m scared of you. Womack & Womack haben nicht nur einen coolen Namen, sondern auch viele Songs, die das Lebensgefühl der 80er und 90er sofort aufploppen lassen. Soulig, funkig, popig. Der Sound füllt auch heute noch jeden Dancefloor:

 

Womack & Womack sind ein Duo aus der US-amerikanischen Popszene der 1980er und 90er Jahre. Cecil Womack (25.09.1047-01.02.2013) und Linda Womack (25.04.1953) begannen Anfang der 1970er zusammen zu arbeiten. Linda ist die Musik in die Wiege gelegt, sie ist die Tochter der Soullegende Sam Cooke. Ihr berühmter Vater hatte die Brüder Womack , darunter auch den unvergesslichen Bobby Womack als The Valentinos unter Vertrag genommen.

Linda und Cecil kannten sich aus Kinderzeiten. Sie heirateten 1975, nachdem sie für die Philadelphia International Records reichlich Songs geschrieben hatten, u.a. für Patti LaBelle, Teddy Pendergrass, The O´Jays und George Benson.

Ihre erste eigene Scheibe war Love Wars (984) mit dem gleichnamigen Hit und dem Hit Baby I´m Scared of You. Es folgten M.U.S.C. Man (1985) und Starbright (1986). Die Alben feierten mäßige Erfolge, dann kam der Kracher Conscience, mit den Singleauskopplungen: Teardrops und Celebrate the World. Sie behaupteten sich in den deutschen und britischen Charts. Ja wir tanzten da alle mit den Teardrops auf dem Dancefloor und feierten die Welt! Denn wir waren The New Generation: cool, anspruchsvoll und arrogant, kreativ und weich gebettet. Das Füllhorn der Stipendien, Fördergelder und Jobs wurde über uns ausgeschüttet. Und die Öko- und Finanzkrise fand immer woanders statt. Was dann passierte, ahnten wir vielleicht, haben aber um so mehr getanzt und gefeiert.

Das Duo, das 11 Alben herausgebracht hat, ging in den 1990er Jahren nach Südafrika. Hier produzierte Linda unter dem Namen Zeriiya Zekkariyas eigene Songs und spielte 1993 als Womack & Womack das letzte Album: Transformed Into The House Of Zekkariyas ein. Unter dem Label The House of Zekkariyas brachte Linda mit ihren 7 Kindern 2002 das Album Sub Conscience heraus. Weitere Labels sind Poetry in Motion und ZEK.

Celebrate this Sun-Day!

Womack & Womack, Kompilation auf youtube

Celebrate the World auf youtube

Teardrops auf youtube

aktueller Remix zu Teardrops auf youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.