Spontaneous! Paintings and Drawings of Eduardo Sancamillo, Komet. Kreativagentur und Ausstellungsraum, Opening: 30.05.2015, 16:00 Uhr

kreative Unternehmen

Sancamillo auf Berlin-Woman

 

Gesichter! Starre Augen, schwarz umrandete Zähne, rosafarbene Riesennüstern. Das Inkarnat ist in tausend Farben und Formen aufgebrochen. Die Antlitze explodieren und hinterlassen farbige Fetzen, die Malerei von Eduardo Sancamillo brennt! Eine Auswahl von Arbeiten aus den vergangenen Monaten ist ab Samstag im „Komet. Kreativagentur und Ausstellungsort“ zu sehen. Eröffnung: 30.05.2015, 16:00 Uhr. Hier schon einmal eine Bildstrecke.

 

Bildstrecke: „The detail is in the darkness.“, 2015. 70 x 100 cm acrylic and oil on canvas. „Spectral vision“, 2015. 42 x 60 cm mixed media on paper. „Loose Caboose“, 2015. 42 x 60 cm acrylic on paper. „Melt“, 2015. 42 x 60 cm mixed media on paper. „Rapid Fountain“, 2015. 42 x 60 cm acrylic on paper. „Scrivous“, 2015. 42 x 60 cm acrylic on paper.

Eduardo Sancamillo (*1988) stammt aus Italien und ist in Nordamerika aufgewachsen. Er hat Malerei und Zeichnung an der Angel Academy of Art in Florenz studiert. Seit 2008 hat er Einzelausstellungen in Italien und Deutschland, vorrangig in Berlin. Er arbeitet sehr expressiv und schafft aus Farben und einer kraftvollen Pinselführung abstrakte Strukturen und figurative Formen. Dabei ist das Ge-Sicht stets sein Ausgangspunkt. Seine Malerei „brennt“. Eduardo Sancamillo ist der neue Basquiat, der neue Pollock, der neue Altenbourg! Im „Komet. Kreativagentur und Ausstellungsraum“ zeigt er seine aktuellen Arbeiten.

Wir laden ein zu Kunst, Tapen, Musik und Coffee & Cake: Samstag 30.05.2015, 16:00 Uhr.

Eduardo Sancamillo (*1988) is born in Italy and grew up in Northamerica. He studied painting and drawing at the Angel Academy of Art in Florence. Since 2008 he has soloshows in Italy and Germany, mainly in Berlin. His work is very expressiv, by colours and strong strokes he creates abstract patterns and figurative forms. The Face (Ge-Sicht) is the basic of all his work. His pictures seem to „burn„. Eduardo Sancamillo is the new Basquiat, the new Pollock, the new Altenbourg, who shows his brandnew works at the „Komet. exhibitionroom and creative agency„.

We invite you to art, taping, music and coffee & cake: saturday, 30.05.2015, 16:00 Uhr.

The artist is present. Come and join uns!

This will be the last exhibition at that place. Goodbye „Komet No1„, welcome Komet No2, which will come soon.

30.05. – 11.06.2015

Spontaneous. Paintings and Drawings of Eduardo Sancamillo, Komet. Kreativagentur und  Ausstellungsraum, Prinzenstr. 7, 10969 Berlin-Keuzberg, Do-Sa 15:30-18:30 Uhr oder auf Vereinbarung: Dr. Carola Muysers, Bees & Butterflies, +49, (0)30 31568803, m@beesandbutterflies.de

!Taping, Live painting and Jam poetry sessions at „Spontaneous. Painting and Drawing of Eduardo Sancamillo“, im Komet. Kreativagentur und Ausstellungsraum, 05.06.2015, 15:30-24:00 Uhr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.