Kunst in Sicht und Zentralstation: das 7. Schöneweider Art Festival 2014 (Kunst am Spreeknie), Vernissage am 10.07.2014

Berlin-Schöneweide

Kunst in Sicht auf Berlin-Woman

 

 

 

 

 

30 Ausstellungen, über 100 offene Ateliers, Performances, Konzerte, die JazzGalerie, ein großer ArtSale und die Gruppenshow ZENTRALSTATION. Vom 10.-13.07.2014 können Kunstfans in Berlin-Schöneweide auf Entdeckungstour gehen. Der Rundgang von „Kunst in Sicht“ führt durch die historische Elektropolis Schöneweide beidseits der Spree. Es gibt ein Schiffsshuttle mit Start an der O2-World. Hier die Infos:

Das Festival Kunst am Spreeknie/Schöneweider Art Festival wird vom Schöneweide Artists e.V. organisiert.  Es besteht aus der Gemeinschaftsausstellung ZENTRALSTATION und der Kunst in Sicht mit über 30 Ausstellungen und Open Studios:

  • Opening: Donnerstag, 10.07.2014, 19:00 Uhr. Begrüßung: Michael Vogel (Kulturstadtrat Treptow-Köpenick) , Christophe Knoch (Koalition der Freien Szene Berlin), Dr. Peter Funken (Kurator). Musik: Evelina Taunyté (voc, multi instruments) & Steven Kovar (electronics) , Lennard Körber (voc, acc) , Ulrike Maria Maier (voc) und Ralph Zedler (piano). After Show Party: ab 22:00 Uhr im Kiki Blofeld
  • Führungen: 12.07.2014, 15:00 Uhr – mit Lutz Längert. 13.07.2014, 15:00 Uhr – mit Dr. Peter Funken.
  • Konzerte: 11.07.2014, 20:00 Uhr mit Evelina Taunyté (voc, multi instruments)und Steven Kovar (electronics); 12.07.2014, 20:00 Uhr mit Ulrike Maria Maier (voc) und Ralph Zedler (piano) Werke von Richard Strauss, Hugo Wolf und Alban Berg.
  • Finissage: 26.07.2014, 19:00 Uhr mit Künstlergesprächen bei Schmalzstullen und Bier

Ausstellung ZENTRALSTATION, kuratiert von Dr. Peter Funken und Lutz Längert, Rathenau Hallen, Wilhelminenhofstr. 83-85, 12459 Berlin, Fr 16:00–21:00 Uhr, Sa 13:00–21:00 Uhr, So 13:00–18:00 Uhr, 11.–26.07.2014.

Kunst am Spreeknie

alle Ausstellungen von Kunst in Sicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.