Fine Yang Artists.Berlin: Fantastische Sachlichkeit (Bildstrecke), Midissage am 20.06.2014

Berlin-Kreuzberg

Vitali Geyer, Puppenstube, 2013
Vitali Geyer, Puppenstube, 2013

 

 

 

 

 

 

 

Ein kleines Mädchen steht auf einer Müllhalde. Ein Riesenkrokodil legt die Pranke auf eine Krokodil-Ledertasche. Ein Körper schwebt vor bunten architektonischen Raumelementen. Bei den „Fine Yang Artists.Berlin“ verschmelzen Traum-, Medien- und Alltagsbilder zur neuen „Fantastischen Sachlichkeit“.  

In der gleichnamigen Ausstellung zeigen der deutsch-moldawische Maler Vitali Geyer (*1980), der koreanische Künstler Lee Young-Sik (*1981) und der Berliner Comiczeichner und Maler Björn Vinzelberg (*1986) Zeichnungen und Gemälde.  Hier die Bildstrecke zur Vernissage. Diesen Freitag, den 20.06.2014 ist Midissage mit einer Lesung von Katharina E. Schumann. Ihr seid herzlich eingeladen!

Termine:

  • 20.06.2014, 19:00 Uhr: Artist Talk mit einer Lesung von Katharina E. Schumann
  • 11.07.2014, 19:00 Uhr: Finissage mit Live Painting & Music

Bildstrecke: Narziß und Abschied (Lee Young-Sik). Puppenstube (Vitali Geyer).  Vitali Geyer, Carola Muysers, Lee Young-Sik. 3 x Vitali Geyer. Die Galerieassistentin Sandra Y. Mueller. Die Kunstfreunde und -sammler Patricia Jenner und Jeroen Stolwijk. CM und Roman Hillmann (Alte Börse Marzahn) mit Vitali Geyer. CM mit den Künstlern Nicolas Nicopol und Kitty Wild. Kunstgespräche. Das Künstlerpaar Armin Paul und Kitty Wild. CM mit der Vorleserin Katharina E. Schumann. Fotos: ©James Rea,©Berlin-Woman, ©Lee Young-sik, ©Vitali Geyer

Fine Yang Artists.Berlin, Fantastische Sachlichkeit, Kreativagentur Komet, in Koop. mit Bees & Butterflies, Prinzenstr. 7, 10969 Berlin-Kreuzberg,  Do-Sa 15:30-18:30 Uhr oder auf Absprache: Dr. Carola Muysers +49 (0)30 31568803, 06.06.-11.07.21014

Find us on facebook

Fine Yang Artists.Berlin auf Berlin-Woman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.