Verregnete Ostern? Nicht mit uns und nicht in Berlin! Exklusive Infos von Berlin-Woman

kreative UnternehmerInnen

Sorbische Ostereier in Bossiertechnik bemalt, Bild: www.papilio.biz
Sorbische Ostereier in Bossiertechnik bemalt, Bild: www.papilio.biz

Was Ostern ist, müssen wir euch nicht noch mal erklären. Das steht in jeder BRIGITTE. Nur WIE wir diese freien Tage richtig genießen können, und WAS es speziell hier in Berlin alles zu erleben gibt, das ist jedes Jahr neu und anders. Berlin-Woman hat für euch ein paar ausgesuchte Indoor und Outdoor-Infos zusammengestellt.

  • Das Osterfeuer ist ein lithurgischer Brauch aus dem Mittelalter. Er hat mit Judas- und Hexenverbrennung sowie dem heiligen Licht zu tun. Mittlerweile ist er zu einem weltlichen Event geworden, das natürlich besonders schön auf dem Land zu erleben und anzusehen ist. In der Regel wird es Karsamstag entzündet. Hier die Osterfeuer in Berlin.
  • Die Sorbischen Ostern sind das größte Fest dieser slawischen Minderheit in Brandenburg und der Lausitz. Über die Feiertage gibt´s  Ostersingen, Osterschießen, Osterreiten und wunderbar bemalte Ostereier. Hier die Tips für ein etwas anderes Ostern.
  • Ostern auf dem Rad macht Spaß. Spätestens dann sollte unser Zweirad klar gemacht sein, damit wir Stadt und Umland erkunden können. Hier sind die eigens erprobten Radtouren von Berlin-WoMan. Und hier geht´s an der Spree entlang, zum Wannsee, auf den Mauerweg, in den Norden und den Osten.
  • Indoor in Berlin ist bei Regen ratsam. Warum nicht mal wieder eine Ausstellung besuchen? Zahlreiche Orte haben an den Festtagen geöffnet.  Hier sind die Adressen und Zeiten.
  • Der Spezialtipp von Berlin-WoMan führt zu „Papp-Pop. Papierobjekte und Vorführungen von Julia Büttelmann„, Kreativagentur Komet, Prinzenstr. 7, D-10969 Berlin. Fr und Sa: 15:00-18:00 Uhr.

Habt schöne und erholsame Osterfeiertage. Berlin-WoMan bleibt für euch am Ball!

Ostern auf Berlin-Woman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.