Kunst im Krankenhaus: Ausschreibung für das Kunstprojekt am Campus Benjamin Franklin, Berlin-Steglitz

kreative Unternehmer/innen

Katharsis (seelische Reinigung) im antiken Theater, Vasenmotiv, 4.Jh. v. Chr. , Arch. Nationalmuseum Neapel. Bild: griechischestheater.npage.de
Katharsis (seelische Reinigung) im antiken Theater, Vasenmotiv, 4.Jh. v. Chr. , Arch. Nationalmuseum Neapel. Bild: griechischestheater.npage.de

Kunst im Krankenhaus! Auf Initiative des Pflegepersonals der Charité ist das gleichnamige Projekt am Campus Benjamin Franklin vor einiger Zeit ins Leben gerufen worden. Künstler/innen, Mitarbeiter/innen und Betroffene können dort ihre Arbeiten ausstellen. Die großzügigen Räumlichkeiten erlauben 4 verschiedene Präsentationen parallel. Die Idee dahinter: Kunst kann zur Heilung der Patient/innen beitragen. Hier die weiteren Infos.

Dass Kunst eine kathartische (reinigende) Wirkung haben kann, ist seit der Antike bekannt. Um so mehr ist das Projekt der Charité „Kunst im Krankenhaus“ zu begrüßen. Denn es gibt Kunstschaffenden die Möglichkeit, ihre Werke zu diesem Zweck in den Räumlichkeiten am Campus Benjamin Franklin zu präsentieren. Bislang fanden Ausstellungen u.a. zu den Themen Neuanfang, Lebensqualität, First came the Clowns und Irritationen statt. Auch wird im Herbst zum 2. Mal die große Schau „Kunstvisite“ mit 72 Künstler/innen gezeigt. Jede Ausstellung wird mit einer Vernissage eröffnet und im Intranet und Veranstaltungskalender der Charité angekündigt.

Die Konditionen:

– Einzelausstellungen: 3 Monate lang könnt ihr eure Bilder ausstellen, die zuvor von einer Jury der Charité ausgewählt worden sind. 4 Präsentationen sind gleichzeitig möglich, Rahmen in der Größe von 60×80, 60×50 cm und Sonderformate sind vorhanden. Rahmung und Hängung erfolgen jeweils auf Rücksprache. Die Arbeiten sind nicht versichert. Die Besichtigung der Räumlichkeiten kann tagsüber jederzeit erfolgen. Bewerbungen mit Portfolio bzw. einzelnen PDF oder JPG-Dateien bzw. dem Homepage-Link zum Ausstellungsthema gehen an: Kunst-im-Krankenhaus@charite.de oder entsprechende Dokumente an: Charité – Universitätsmedizin Berlin, Pflegedirektion: Sabine Becherer, Charitéplatz 1, 10117 Berlin.

– Kunstvisite: Die Gruppenausstellung findet seit 2010 in Kooperation mit der Schwartzschen Villa in Berlin-Steglitz statt. In diesem Jahr wird die Schau 05.09.-30.10.2014 erstmals auf dem Campus gezeigt. Weitere Infos findet ihr hier.

Ort: Campus Benjamin Franklin. Hauptflur, Patientenaufnahme (Klingsorstr.), Hindenburgdamm 30, 12203 Berlin

Infos mit allen wichtigen Links: Kunst im Krankenhaus 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.