Berlin-Woman zur Lage: aktuelle Zahlen zum Frauenanteil in der Gesellschaft (EU und BRD)

kreative Unternehmerinnen

Bild: www.nature.com
Bild: www.nature.com

Der Frauenmärz! Ein Monat, der ausschließlich der weiblichen Bevölkerungsgruppe (XX-Chromosom) gewidmet ist. Ein Anlass, die Statistiken aufzufrischen, wobei sich offenbar nur Wikipedia um brandaktuelle Zahlen bemüht. Ansonsten gibt’s den Stand von 2012, bzw. von sage und schreibe 2006 („Im Blickpunkt – Frauen in Deutschland“, Bundesamt für Statistik). Das machen wir besser! Hier eine Überschau zur Lage mit den dazugehörigen Links. Macht euch ein Bild!

EU:

  • Schul- und Ausbildungsabbruch: 10 % aller Frauen, 14,4 % aller Männer
  • akademischer Bildungsabschluss: 39,9% Frauen
  • Abschluss in der Lehrerausbildung: 80% Frauen
  • Abschluss in den Ingenieurwissenschaften: 27% Frauen
  • Abschluss in Gesundheit und soziale Dienste: 76% Frauen
  • Abschluss in Naturwissenschaften und Mathematik: 40,8% Frauen

BRD: 

  • Promotion: 45,4 % Frauen
  • Habilitation: 27 % Frauen
  • Professur: 20,4 % Frauen

EU:

  • Erwerb: 58,5 aller Frauen, 69,6 % aller Männer
  • Teilzeit: 31,9% aller erwerbstätigen Frauen, 8,4% aller erwerbstätigen Männer
  • Lohn: Angestellte: 16,4 % Frauen erhalten den Durchschnittslohn
  • Familie: 1,58 Kinder pro Frau

BRD:

  • Parteipolitik: 32 % Frauen bei den Mitte bis links ausgerichteten Parteien, 20 % rechts davon
  • Bundestagsabgeordnete: 36,3 % Frauen
  • Landesvorsitz (Ministerpräsident): 25 % Frauen
  • Bundesministerien: 38 % Frauen

Frauenanteil in der EU, allg.  (2012, eurostat)

Frauenanteil in den Parteien BRD (2012, statistica)

Frauenanteil an den Hochschulen BRD (2012, destatis) 

Ministerposten BRD (2013, Wikipedia) 

Bundesministerien BRD (2013/14, Berlin-Woman)

Ein Gedanke zu „Berlin-Woman zur Lage: aktuelle Zahlen zum Frauenanteil in der Gesellschaft (EU und BRD)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.