Music with Berlin-Woman: Johanna Borchert, Rainy Holidays mit Litte Red Suitcase

die dunkelblaue Stunde

Johanna-9-b

Johanna Borchert (*1983) ist Jazzpianistin, -interpretin und -komponistin. Sie hat Jazzpiano und -komposition an der UdK Berlin und am Musikonservatorium in Kopenhagen studiert, war am Mills College in Chennai und hat klassische indisiche Musik in Indien gelernt. Ihr Musikstil steht in der Tradition der Singer Song Writer und verbindet Elemente aus der Jazz- und Popmusik. Carola Muysers und Carlota Ibañez de Aldecoa Silvestre berichten:

Ihr Debüt feierte Johanna Borchert auf dem Grenoble Jazzfestival 2010. 2012 gewann sie den Deutschen Jazzpreis und den Danish Music Avard. Johanna spielt u.a. mit ihren Bands Schneeweiss&Rosenrot und Little Red Suitcase, mit denen sie auch durch Asien und die USA tourte. 2014 kommt ihre 6. CD heraus, auf der sie mit Fred Frith, Julian Sartorius und Shahzad Ismaily spielt. Passend zum Wetter haben wir euch den Song Rainy Holidays ausgesucht, den die Musikerin mit Little Red Suitcase aufgenommen hat. Der schnelle Rhythmus und die ulkigen Geräuschimitationen vertreiben alle dunklen Wolken. Beachtet auch das originelle Video.

Lyrics:

One more time the sky is grey. I’m sleeping cause I don’t want to see how it rains.

We came here looking for the sun and all we find is shiny trees and empty swimming pools.

Rainy holidays, we’re sick and tired of the rain, rainy holidays see all we do is wait in vain.

Rainy holidays, we waited for a whole long year. Rainy holidays oh this is worse than our worst fear.

One plus one plus two plus three gives seven days a week and then our time is over dear.

We came here looking for the sun and now that we are leaving it will start to shine I fear

Rainy Holidays auf Vimeo

Johanna Bochert  

Ein Gedanke zu „Music with Berlin-Woman: Johanna Borchert, Rainy Holidays mit Litte Red Suitcase

  1. That is really attention-grabbing, You are an overly
    professional blogger. I have joined your rss feed and sit up for
    in search of more of your magnificent post. Also,I’ve shared your site in my social networks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.