Sommer mit Berlin-Woman: Events, Festivals, Konzerte, Ereignisse

kreative Unternehmerinnen

Bild: musicload.de
Bild: musicload.de

Was für ein Sommer! In der Stadt ist so viel los, dass es eine Sünde wäre, jetzt zu verreisen. Wer also hier bleibt und mit uns die schmeichelnden Sommertage und langen Sommernächte genießt, muss nur eines tun: Rausgehen. Das Angebot ist erschwinglich bis kostenfrei. Es bietet Music, Theatre, Performance, Dance & More. Berlin-Woman hat euch die schönsten Veranstaltungen herausgesucht. See you here and there!

  • Solidaritätsveranstaltungen mit Vorträgen, Vorführungen und Milonga für den Erhalt des Hotel Bogota, Berlin-Charlottenburg, Start: Jeanne et Julien, im Anschluß Milonga, 18:00 Uhr, Eintritt frei, um Spenden wird gebeten, 27.07.2013
  • Ovids Traum. Im Garten der Wandlungen. Ein getanztes Traumspiel aus Licht und Schatten mit dem Theater Anu. Tempelhofer Feld, Berlin-Kreuzberg/Tempelhof, 22:00 Uhr, 12/8 €, 25.-28.07.2013
  • Das Helvetische Fest, Literatur und Musik aus der Schweiz, Literarisches Colloquium, Berlin-Wannsee, ab 19:00 Uhr,  6/4 €, 30.07.2013
  • Forrest, the Nature of Crisis, im Müggelwald, Berlin-Köpenick, eine Veranstaltung der Schaubühne Berlin, Premiere 10.08.2013, 19:30 Uhr, 22/14 €, weitere Termine: 12.-14., 16.-19.08.2013
  • Viva La Musica:  150 Musiker/innen in den Gärten der Welt, Berlin-Marzahn, ab 19:30, 26 €, 10.08.2013
  • Berliner Themenjahr 2013: Zerstörte Vielfalt zum 80. Jahrestag der Machtübertragung der Nationalsozialisten mit Indoor- und Outdoorveranstaltungen, Porträtausstellung, in ganz Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.