MISS NO MISSY: Konzert von Christiane Rösinger im Rahmen von „f******* Towards New Perspectives on Feminism“, 31.01.2013

kreative Unternehmerinnen

Missy MagazineKeine Eröffnung könnte schöner sein: Die Popikone, Musikerin und Moderatorin Christiane Rösinger gibt am 31.01.2013 ein Konzert anläßlich des Symposiums „f******* Towards New Perspectives on Feminism“. In Clärchens Ballhaus singt sie Lieder von Hass & Liebe. Dann geht es zur feministischen Theorie.

Christiane Rösinger trafen wir bereits im November 2012 und durften sie in der legendären Flittchenbar im Südblock in Berlin-Kreuzberg erleben. Nun tritt die Gründerin und Frontwoman der Lassie Singers und von Britta im Spiegelsaal in Clärchens Ballhaus in Berlin-Mitte auf und bringt aus ihrem letzten Solo-Album Songs of Love and Hate zum besten. Bei Christiane können wir sicher sein: Es wird um ein herrliches Scheitern, traumhafte Enttäuschungen und süße Einsamkeiten gehen. Gastgeberin ist das Missy Magazine in Kooperation mit dem Kunstraum Espace Surplus. Das Konzert gibt den Auftakt zum Symposium „f******* Towards New Perspectives on Feminism“, das in Zusammenarbeit von Espace Surplus, der Goldsmiths University London, der Friedrich Ebert Stiftung mit dem Neuen Berliner Kunstverein (nbk) veranstaltet wird. Vom 01.-03.02.2013 diskutieren Wissenschaftlerinnen, Autorinnen, Kunstvermittlerinnen, Künstlerinnen und Journalistinnen im nbk über Feminismusperspektiven in der Kunst, im Kunstbetrieb, der Gesellschaft und den alten und neuen Geschlechterrollen. Parallel dazu gibt es im Espace Surplus Installationen, Fotografien und Skulpturen zum Thema.

Christiane Rösinger live im Spiegelsaal von Clärchens Ballhaus, Auguststr. 24, 10117 Berlin, 31.01.2013, Einlass & Abendkasse: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr,  Eintritt: 10 Euro, Kartenreservierung: konzert@new-perspective.org

Symposium f******* Towards New Perspectives on Feminism, Neuer Berliner Kunstverein, Chausseestraße 128/1289, 10115 Berlin, Eintritt frei, 01.-03.02.2013

Gruppenausstellung f******* Towards New Perspectives on Feminism, Espace Surplus, Torstraße 224, 10115 Berlin

Missy Magazine

Ein Gedanke zu „MISS NO MISSY: Konzert von Christiane Rösinger im Rahmen von „f******* Towards New Perspectives on Feminism“, 31.01.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.