Das Leo Baeck-Fellowship: Doktorand/innen aller Nationalitäten und aller Hochschulen jetzt und bis zum 01.02.2013 bewerben!

kreative Unternehmerinnen

Leo Baeck Fellowship-Logo

Das Leo Baeck Fellowship Programm ist ein internationales Stipendienprogramm für Doktorand/innen zur Erforschung der Geschichte und Kultur des deutschsprachigen Judentums in Zentraleuropa und in der Emigration. Benannt nach dem 1956 in London verstorbenen liberalen Rabbiner und Holocaust-Überlebenden Leo Baeck, einer der bedeutenden Repräsentanten des deutschen Judentums in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Diese Ausschreibung hat Gabi Helmchen vom Berlin-Woman-Team für euch entdeckt.

 

Der Verlust der jüdischen Geschichte und Kultur durch die Auslöschung seitens der Nationalsozialisten ist nicht wieder gut zu machen. Um so wichtiger ist ihre Erforschung und Dokumentation. Das Leo-Baeck-Stipendium bietet die Möglichkeit dazu, und die Bewerbung sollte ein Muß für alle sein, die zur jüdischen Geschichte und Kultur forschen und promovieren. Neben der finanziellen Unterstützung für ein Jahr beinhaltet das renommierte Programm die Gelegenheit zum wissenschaftlichen Austausch bei Tagungen der Studienstiftung des deutschen Volkes und des Leo Baeck Instituts in London. Die Stipendien werden für ein akademisches Jahr vergeben und fördern insbesondere Forschungsaufenthalte (z.B. für Archivrecherchen) in Deutschland und im Ausland. Das Programm spricht insbesondere Doktorand/innen an, die ihre Forschung in mehreren Ländern durchführen. Es handelt sich um ein offenes Programm, d.h. es gilt das Prinzip der Selbstbewerbung bis zum 01.02.2013.

 

Ansprechpartner:
Dr. Matthias Frenz
Telefon 0228 82096-283
leobaeck@studienstiftung.de
www.studienstiftung.de
www.leo-baeck-fellows.de

4 Gedanken zu „Das Leo Baeck-Fellowship: Doktorand/innen aller Nationalitäten und aller Hochschulen jetzt und bis zum 01.02.2013 bewerben!

  1. This iѕ a tгuly inѕpiring аrticlе.
    I гeally am verу imρressеd ωith youг
    writing. Yοu ρost vеry helpful stuff. Κeеp
    it up. Keep blogging. looκing forwагd
    with great antіcіpation to rеadіng youг nехt
    ρost.

  2. This іs a really іnspiring аrtіcle.
    I am verу іmpressed with your musіngs.
    Үοu οffеr helpful stuff.
    Kеep it up. Keep blogging. looking forward with tгue antiсіpation to goіng thгough your neхt post.

  3. Fantastic material! Fіnally somеone that reаlly knows whаt
    thеy arе on abοut and can proԁuce сommοn sеnse blοg fοг us
    that гead іt. Definіtelу lоoking forwаrԁ to yοur next offeгіng.

  4. What an extremely inspіring post. I гeаlly аm sіnсerely impressed with
    уour postѕ. You offег vегy helpful stuff.

    Keep it up. Keеp blοgging. loоking
    forward with great аntіcipation to opening youг neхt post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.