WE mit Berlin-Woman: eine Bildstrecke zu „Nacht und Nebel“ und „Schöneberger Art 2012“

die blaue Stunde

In der Miedermanufaktur bei Nacht und Nebel 2012, Foto: ©Berlin-Woman

Was für ein Kontrast: In Berlin-Neukölln die Bohème und die jungen Künstler/innen. Kunst, Mode und anderes Kreatives verschmelzen zu einem innovativen Coop. Design. In Berlin-Schöneberg tolle Atelierräumlichkeiten und Werkstätten tief in den Hinter- und Gewerbehöfen versteckt, erfahrene Kunstprofis und ein Loblied auf „die Treppe“. Am vergangenen WE war Berlin-Woman bei „Nacht und Nebel“ und auf der „Schöneberger ART 2012“ unterwegs und hat ihre Eindrücke in dieser Fotostrecke festgehalten.  Viel Vergnügen!

Neukölln: Miedermanufaktur, Galerie Michaela Helfrich, Atelier Zsusza Klemm. Schöneberg: „das Lied der Treppenharfe“, Ausstellung „die Treppe“ im Atelier Nora Fuchs, Atelier Hermann Spörel © Berlin-Woman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.