Ankündigung auf Berlin-Woman: „Die Auserwählten“ von Anita Back, Vernissage am 25.10.2012

Berlin-Kreuzberg

©Anita Back

Anita Back (* 1969) ist Fotografin. Sie hat Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der HDK Berlin (heute: UDK) studiert und ihre Fotoausbildung am Berliner Lette Verein gemacht. Seit 1998 arbeitet sie als freie Fotografin und wird von der Agentur laif vertreten. Ihr aktuelles Projekt hat das Kinder- und Jugendferienlager in Orlionok am Schwarzen Meer zum Thema. Ein Ort für die Besten in Schule, Sport und Musik. Seit 1960 gibt es hier Badeferien ausgeschmückt mit Training, Propaganda und Waffenkunde. Anita Back hat die Kinder und Jugendlichen 3 Wochen lang mit dem Fotoapparat begleitet. Eine Fotoauswahl ist in der Ausstellung „Die Auserwählten“ im M1 im Aufbauhaus (Berlin-Kreuzberg) zu sehen, die morgen eröffnet wird. Ein Fotobuch zum Thema ist in der Edition Braus erschienen. Und auf Berlin-Woman folgt eine Bildstrecke, die uns Anita Back freundlicherweise zur Verfügung stellt.

Vernissage morgen, den 25.10.2012, 20:00 Uhr, Die Auserwählten, Fotografien von Anita Back, M1 CAFE BAR MORITZPLATZ, Prinzenstr. 85, 10969 Berlin, im Aufbau Haus am Moritzplatz. Reguläre Öffnungszeiten: Mo-Sa 10:00- 20:00 Uhr, Ausstellungsdauer 25.10-13.12.2012

Anita Back

Ein Gedanke zu „Ankündigung auf Berlin-Woman: „Die Auserwählten“ von Anita Back, Vernissage am 25.10.2012

  1. Pingback: Rega

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.