Berlin-Woman bei Sisi, Kaiserin von Österreich im Schloss Britz

Berlin-Neukölln/Britz

©Berlin-Woman

 Das Schloss Britz, ein prächtiger Gutshof am Rand von Berlin-Neukölln, wurde in den 1980er Jahren aufwändig renoviert. Seitdem gibt es hier sehenswerte Ausstellungen, die die dazugehörige Kulturstiftung realisiert. Aktuell ist Sisi, die Kaiserin von Österreich (1837-1898) mit „Mythos und Wahrheit“ zu Gast:

Die Berlin-Woman Elisabeth Amalie Eugenie, Kaiserin von Österreich, Königin von Ungarn hatte Haare, die bis zum Boden reichten und täglich zwei Stunden lang gepflegt wurden. Auch erhielt die Herrscherin ihre blendende Schönheit mittels spezieller Tinkturen und Masken. Und ab 30 verbarg sie das Gesicht hinter einem Fächer. Ihr Frisiertisch, ihr Reisetoilettenkoffer, ihr Spiegel und ihr Fächer sind in der Ausstellung „Sisi. Mythos und Wahrheit“ zu sehen.  Weitere Objekte: das schwarze Spitzenkleid, das sie nach dem Selbstmord ihres Sohns Rudolf 1889 fortan trug, ihr „lichtes“ Seidenkleid für die raren öffentlichen Empfänge oder die retuschierten Fotos lassen die Kaiserin jenseits ihrer Rolle als posthume Kultfigur Sisi wahrnehmen.  Sie war wohl doch keine Modeikone, sie war nicht magersüchtig und sie verbrachte mehr Zeit mit ihrem Mann, Kaiser Franz Josef, als bislang behauptet.  Die Ausstellung vermittelt den Eindruck einer strengen Persönlichkeit, die mit ihrem Ruhm und den Staatsgeschäften nichts anfangen konnte. Elisabeth von Österreich dichtete, reiste, trieb Sport und kämpfte um ein eigenständiges Dasein.  Eine zu frühe Emanzipierte? Die Entscheidung treffen wir individuell beim Besuch der interessanten Ausstellung.

Sisi, Mythos und Wahrheit. Kaiserin Elisabeth von Österreich, Schloss Britz, Alt – Britz 73, 12359 Berlin, 030 609 79 23-0, Di-So, 11:00-18:00 Uhr, Do 11:00-20:00 Uhr, jeden ersten Samstag „Lange Nacht“ bis 24:00 Uhr, bis 03.10.2011, Ostermontag 11:00-18:00 Uhr, 7/5 €, Kinder unter 12 Jahren Eintritt frei.

4 Gedanken zu „Berlin-Woman bei Sisi, Kaiserin von Österreich im Schloss Britz

  1. Hi
    Your blog is great!!!
    My name is Raoni Pontes, I’m a brazilian historian and alway stay visiting your blog. You have very good posts.

    Thanks very much
    Kind Regards

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.