Berlin-Women: Sabine Knauf

Sabine Knauf, Foto: Berlin-Woman

Sabine Knauf ist Intensiv-Medizinerin. Nach dem Studium in Heidelberg wollte sie in die Großstadt und landete in Berlin. Seit den 1980er Jahren lebt sie in Berlin-Kreuzberg. Sie interessiert sich für Menschen aus unterschiedlichen Kulturen. Sabine Knauf zeichnet, malt und collagiert Zeit ihres Lebens, sie hat sich in verschiedenen Sommerkursen, u.a. beim berühmten Karikaturisten Luis Murschetz, aus- und weitergebildet.  Es geht ihr um das Erleben und Sehen durch die künstlerische Arbeit. Sabine Knauf hat einige Bücher herausgegeben: „Wer ist der Mann im Löwenfell? Kinder lernen die griechische Götterwelt spielerisch kennen“ (Wasmuth-Verlag 2008). Und aktuell den äußerst liebevoll recherchierten und witzig gestalteten Band „Badeschaum und Shrimps. Einkaufszettel aus Berlin“, der hier noch ausführlicher besprochen wird.

Sabine Knauf, Badeschaum und Shrimps. Einkaufszettel aus Berlin, Berlin-Story-Verlag 2010, 10 Euro

Sabine Knauf

2 Gedanken zu „Berlin-Women: Sabine Knauf

  1. Endlich ein gut geschriebener Artikel, besten Dank. Muss man erstmal verarbeiten. Generell finde ich den Blog leicht zugaenglich.

  2. Ich freue mich schon auf die Besprechung dieses alltäglich-spannenden Themas in Buchform, beim nächsten Besuch in einer Buchhandlung geh‘ ich gleich auf Suche … Saluti dalla Peperonata

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.