Berlin-Women: Adeline

Blumenmädchen mit Body Building

Adeline kommt aus Nordfrankreich. Nach ihrem Kunststudium in Paris und Straßburg begibt sie sich in Richtung Osten und macht Station in Berlin. Adeline zeichnet, druckt, performt, macht Tatoos, malt mit Licht, schreibt Geschichten und macht Bücher und Kuchen. Hier ein Auszug aus ihrem autobiographischen Text „Mein Körper ist wie ein Garten“ von 2009:

„Mein Name ist Adeline und ich bin 28 Jahre alt. Ich wurde geboren am 3. Mai 1981, am Sonntag in der Morgensonne. In meinen 8. Lebensjahr habe ich für meine 8 besten Freunde eine Gartenparty organisiert. In meinem 18. Lebensjahr gab Dad mir 18 Tage lang Geschenke und ein Blatt Jacquot, das mein Glück vermehren sollte. In meinem 28. Frühling dachte ich, dass das Leben aufhören würde. Also habe ich gezählt und ich hatte 28 Mal beschlossen, zu keimen, zu wachsen und zu gedeihen. Ich kontaktierte die 28 liebsten Menschen in meiner Familie und bat sie, mir eine Blume zu geben, damit ich sie in My Secret Garden pflanzen kann. Das habe ich solange getan, bis mein Körper ein blühender Garten wurde“.

Adeline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.