Berlin lacht und Berlin-Woman ist dabei

Berlin-Alexanderplatz

Noch einmal: herzlich willkommen, La Peperonata berlinese. Du warst so begeistert von deiner Vorstellung hier auf Berlin-Woman, dass du gleich zur Mit-Bloggerin geworden bist und uns einen Artikel geschickt hast, mille gracie:

Frauentheater "Absurdnormal", Foto: S.O.

Am Trapez in der Mitte des Alex sieht man geschäftige Vorbereitungen. Ich nähere mich mit meiner Tüte Patatine fritte dem Treiben. Meine neugierigen Blicke werden von einer Asiatin in einem Kostüm aus Tausend und einer Nacht eingefangen. Sie lädt mich durch Ihre Gesten und Mimik ein, Platz zu nehmen. Gleich soll es los gehen mit dem artistischen Frauenkabarett ABSURDNORMAL. Ich bin auf dem Alexander Platz zum 3. Internationalen Straßentheaterfestival BERLIN LACHT! Die vier Frauen von „Absurdnormal“ präsentieren ihr Können im Bereich Artistik am Seil, mit dem Einrad, in der Jonglage mit Reifen und Körperbewegung, das die Zuschauer in Staunen versetzt und für einen Moment in eine andere Dimension entführt. Das Internationale Theaterfestival mit zig unterschiedlichen Künstlern und Künstlergruppen findet noch bis Sonntag, den 22. August 2010 auf dem Alex statt und zieht dann weiter gen Westen auf den Breitscheidplatz (vom 26.-29. August 2010).

Schlendert vorbei und lasst Euch einladen! „Vale la pena“ wie die Italienerin sagen würde. Saluti von La Peperonata berlinese

Berlin lacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.