Serie: Die blaue Blume (und Schokolade). Gast-Blogger auf Berlin-Woman

Heute geht´s mit der Serie: Die Blaue Blume, weiter. Die Blaue Blume, die Blaue Stunde, besondere Momente, die aus dem Alltag herausfallen. Berlin-Woman lädt euch ein, Gast-Blogger zu werden. Schickt uns eure Erlebnisse, Beobachtungen und Erfahrungen. Wir posten sie in der Serie: Die blaue Blume. Dazu klickt bitte auf „Kommentare“ rechts unter dem Artikel, schreibt in das Textfeld und sendet es ab. Unsere aktuelle Gast-Bloggerin ist Moni Beblo, die ein ganz besonderes Schokoladen-Erlebnis hatte.

schokolade

heisser sommer

plötzlich schokolade was für ein geschenk

ein weingebiet…

höre diese worte

in der sonne schmilzt die schokoladenflut

mandeln die zur seite springen

erzähle du wenn du es besser kannst

ein schönes weingebiet…

diese worte wie auf einen unsichtbaren knopf gedrückt

mit den fingern in der schokolade lache ich

-hör doch zu-vollgeschmiert

du ein wunderbares schönes weingebiet…

nun wie eine feder die mich kitzelt

kichere jetzt

lecke am silberpapier das gerade zur seite kippt

jetzt lacht er mit

sagt hast dich wohl vollgeschmiert-nun wieder ernst

ein unverwechselbares wunderbares schönes weingebiet…

worte geraten ausser kontrolle

schmelzen verschwinden driften ab

ins silberhelle-welch ein spass

lache laut-bin nicht mehr nett

und nicht mehr lieb

spass trifft ernst und gewinnt mit einem kuss

w e l c h ein schokoladengenuss

Und passend dazu der Schokosong: „Salty chocolate balls“ von Chef. Laßt es euch schmecken:

Ein Gedanke zu „Serie: Die blaue Blume (und Schokolade). Gast-Blogger auf Berlin-Woman

  1. Wichtiger Artikel, ich werde wohlnun auch gleich wieder weiter blättern hier. Bis zum naechsten mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.