Berlin Design in der Mittenwalder Straße: KaWeDe

Mit ihren vielen internationalen Imbissen, Secondhand- und Modeläden zieht die Bergmannstraße in Berlin-Kreuzberg Besucher der ganzen Welt an. Es herrscht südliches Flair, das man vor allem im Frühling und Sommer draußen vor den Kneipen und Cafés genießen kann. In den Seitenstraßen wird es ruhiger, und so fällt die Mittenwalderstraße auch erst mal nicht groß auf.

Berlin-Woman hat hingeschaut und ein ganz besonderes Designgeschäft entdeckt, das Atelier und den Showroom von Katja Werner. In der kleinen Ladengalerie der diplomierten Designerin ist einfach alles Design: von der Visitenkarte, der Verpackung bis hin zu den Ausstellungsstücken: Gürtel-, Handy-, Umhängetaschen und Geldbeutel. Die schmiegen sich in die Hand wie Nappaleder, tatsächlich sind sie aus Fahrrad- und Motorradschläuchen gefertigt. Die originell geschwungene Form der größeren Taschen ergibt sich daraus. Mit einem eleganten Innenfutter werden sie zu edlen Objekten, ja zu kleinen Artefakten. Das gehört zum Konzept. Bei Katja Werner geht Design in Kunst und umgekehrt über, ihr Angebot reicht vom Produkt zum Kunstwerk. Ihr Logo besteht aus einem stilisierten Mädchenkopf mit einem Heiligenschein aus Pfeilen. Das Zeichen für „Heiligkeit durchs Recyclen“, wie es die erfahrene Unternehmerin erklärt. „Ich gestalte“, lautet ihr Motto. Und „Eine Sekunde für meine Kundin“ wünscht sie sich für ihr Geschäft.

mittlere Preiskategorie

KaWeDesign.de, Ladenatelier, Mittenwalder Str. 47, 10961 Berlin

Inhaberin: Katja Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.