Berlin Design in der Mittenwalder Straße: Blue Gecko

Wir bleiben in der Mittenwalderstraße. Gleich neben dem KaWeDe befindet sich das „Blue Gecko-Design“. Der Laden von Doris Siebert ist gleichzeitig Werkstatt, und wer Glück hat, kann der gelernten Textildruckerin bei der Erstellung von handgedruckten T-Shirts, Kleidern, Röcken, Kapuzenpullis und Schals zuschauen.

Doris Siebert entwirft die graphisch anmutenden Motive selbst. Blumen: vorzugsweise Rosen, kleine Totenköpfe, Ranken, Ornamente, Spiralen, Kreise und Sprüche schmücken die Kleidungsstücke. „Grundlos glücklich“, „viva la evolution“, „nimm Dir Zeit“ oder „money can´t buy me love“ ist da zu lesen. In vielen Varianten gibt es auch den Gecko, das Markenzeichen des Unternehmens. Die Designerin erzählt, dass es ihr erstes Motiv gewesen ist und sich seitdem durch ihr Repertoire hindurchzieht. Die Farbpalette der Kleidung konzentriert sich auf gedeckte Töne: vorherrschend sind Lila, Grau, Taubenblau, Zartblau und Olivgrün. Mit Rot und Gelb wird das Angebot gerade erweitert, doch die Farbkombinationen bleiben dezent.

Die Mode von Doris Siebert ist „leise“, und ihre Ästhetik erschließt sich aus ihrem Understatement. Bei bester Baumwollqualität ist sie auch etwas für den kleinen Geldbeutel. Blue Gecko Design, das aus einer Ich-AG entstanden ist, gibt es seit 2005. Der Wunsch der Designerin lautet: „Von der Treue zu sich selbst gut und besser leben“. Das wünscht Berlin-Woman diesem feinen, kleinen Laden von Herzen. Die Werkstatt nimmt auch Druckaufträge an.

Blue Gecko Design, Textildruck, Textilgestaltung. Mode, Accessoires handmade in Berlin, Mittenwalder Str. 47, 10961 Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.